Mit Audiodatei von Dir | Blinkist Abo schenken | Wichtigste Kernaussagen von Sachbüchern zusammengefasst

Ein Jahr lang Flatrate – Zugang zu 27 Themenkategorien. Ein tolles Geschenk:  

📖 Für Wissbegierige.

📖 Zum Geburtstag.

📖 Zu Weihnachten.

Du kennst Blinkist schon?

Lies gern HIER weiter: So wird Dein Abo-Geschenk persönlich.

Was ist denn eigentlich Blinkist?

Blinkist ist eine App bei der alle möglichen Sachbücher in ca. 15 Minuten zusammengefasst werden. 

Die Zusammenfassungen kannst Du selber lesen oder sie Dir wie in einem Hörbuch vorlesen lassen. Das finde ich super praktisch, für zwischendurch. 

Aus 27 Themenkategorien kannst Du passende Bücher auswählen. z.B. persönliche Entwicklung, Wissenschaft, Gesellschaft & Kultur, Elternschaft, Natur & Umwelt – um nur ein paar davon zu nennen.

Blinkist ist ein größtenteils kostenpflichtiger Abo-Service. Verschenkst Du ein Jahresabo, können die Beschenkten so viele Text- und Audiodateien aufrufen, wie sie möchten.

Eine persönliche Note für Dein Geschenk | Blinkist Abo schenken mit eigener Audiodatei.

So kannst Du Deinem Abo-Geschenk einen schönen, persönlichen Touch geben:

Dem offiziellen Gutschein fügst Du aus Spaß eine persönlich aufgenommene Audiodatei von Dir bei. Hinter einem QR-Code verbirgt sich ein von Dir eingesprochener Text. Eine Mini Zusammenfassung von einem Buch Deiner Wahl. 

Kurzer Text in 2-3 Sätzen:

Fasse ein Buch, das Dich mit den Beschenkten verbinden, zusammen.

Es geht nur um einen kleinen Spaß zum Geschenk.  Also reicht eine kurze Zusammenfassung in 2-3 Sätzen völlig aus.  

Ernsthaft oder lustig:

Das kann jedes Buch sein. Euer altes Lucky Luke Heft, Euer Sachbuch aus dem Studium, das Kinderbuch, das Euch früher gemeinsam vorgelesen wurde… 

Selbst zusammenfassen oder fertig aus Deiner Suchmaschine.

Du kannst selbst einen netten, persönlichen Text formulieren. Dabei kannst Du sehr persönlich werden. Indem Du z.B. Sätze einfließen lässt, wie:

  • “Ein herzzerreißendes Buch, dass vor allem zur Schlafenszeit um 18:00 Uhr immer im Zimmer hinten links gelesen wurde.”
  • “Das unverzichtbare Sachbuch. Zumindest laut Herrn Professor Studium XY.”

Oder aber Du suchst Dir zu dem Buch Deiner Wahl eine kurze Zusammenfassung aus dem Internet und sprichst Sie mit Deiner eigenen Stimme ein.

So erstellst Du den QR-Code von Deiner Audiodatei | Blinkist Abo schenken

  1. Spreche den Text in der Diktierfunktion Deines Handys ein.
  2. Lade die Datei in einen Cloud-Datenspeicher hoch. (z.B. Google Drive, Microsoft OneDrive o.ä.)
  3. Kopiere den Freigabe-Link zu dieser einzelnen Datei. Das Kopieren ist über die „Teilen-Funktion” möglich. Der Schritt ist je nach Cloud leicht unterschiedlich. Schau gerne passend zu Deiner Cloud nach, wie es funktioniert. Eine Suche nach den Worten ähnlich “Dateien und Ordner teilen” sollte Dich zum Ziel führen. (Ich nutze Google Drive. Hier klickst Du die drei Punkte > Freigeben > Link kopieren)
  4. Wähle einen kostenlosen QR-Code Service. Suche hierzu nach “QR-Code erstellen”. (Infos zur Nutzung des Service, siehe unten

5. Füge den kopierten Link ein.
6.  Erstelle einen QR-Code & lade diesen herunter.
7.  Drucke den Code aus und verschenke ihn zusammen mit dem Blinkist-Gutschein.

Infos zu den Abos als Geschenk findest Du auf DIESER SEITE von Blinkist.