30 GENIALEN IDEEN für Päckchen | Als Geburtsgeschenk | Adventskalender oder Kalender "Dein erster Monat”

Jeden Tag eine Freude für junge Eltern und das Baby. Geburtsgeschenk von Freunden, Kollegen oder Familie.

Selbstgemachter Adventskalender.

💛 Für alle November-Kinder.

Oder Kalender “Dein erster Monat” mit 30 Päckchen.

💛 Für alle Kinder.

Dieses Geschenk ist auch prima als Gruppengeschenk geeignet! z.B. als Geschenk für Kollegen oder für gute Freunde.

Wenn das ganze Team zusammenlegt, könnt ihr einen tollen Kalender als Geburtsgeschenk zusammenstellen.

💛 Von Kollegen für Kollegen.

💛 Von Freunden für Freunde.

Jeden Tag ein Päckchen für die Eltern und das Baby - nicht nur 1 Geburtsgeschenk.

Über dieses Geburtsgeschenk freuen sich die Eltern gleich mehrfach:

Wie wir es von Adventskalendern kennen, verpackst Du Geschenke, nummerierst und verschenkst sie.

Für November-Kinder kannst Du einen Adventskalender klassisch mit entsprechend 24 Päckchen vorbereiten.

Allen anderen Kindern kannst Du einen ähnlichen Kalender für den ersten Lebensmonat schenken. Dafür kannst Du 30 oder eben 31 Päckchen packen.

VERPACKUNG: Bei dem Adventskalender kannst Du z.B. farbenfrohes kindliches Geschenkpapier mit weihnachtlicher Nummerierung (wie Sterne) mischen. 

Ein Kalender zum ersten Lebensmonat hingegen wird komplett bunt gestaltet, mit bunten Zahlen.

30 geniale Ideen - Inhalt für Dein besonderes Geburtsgeschenk.

  1. Buch in einfacher Sprache. Erst für müde Eltern, später fürs Kind (z.B. der kleine Prinz in einfacher Sprache).
  2. QR-Code zu einer Playlist mit klassischer Kinder-Traummusik.
  3. Trockenshampoo für den schnellen Frische-Look bei wenig Zeit.
  4. Einwegkamera: Die Eltern können ein Jahr lang, jeden Monat 2 Fotos machen. Immer am gleichen Ort (z.B. im Autositz, neben einem bestimmten Stofftier…). Nach dem Jahr haben sie eine Überraschung und sehen eine großartige Entwicklung.
  5. Leckeren Autoduft: gegen plötzliche Stinke-Attacken.  
  6. Besonders schöne Spucktücher, denn normale weiße Tücher sind irgendwann langweilig.
  7. Wohlfühl-Hife: Vitamin-Brause-Tabletten für die erschöpfte Eltern.
  8. Stoffhülle für Ballons: Tolle Idee für das schnell wachsende Kind.
  9. Bunte Fingerfarbe für Hand- und Fußabdrücke.
  10. Wieder für müde Eltern: Traubenzucker.
  11. Lustige Fingerpuppe.
  12. Zeitschrift für die Eltern: Lifestyle- oder Elternmagazin.
  13. Baby-Body mit persönlichem Druck. (Erste Bodys kaufen die meisten Eltern vor der Geburt. Schenke daher eher die 2. Größe)
  14. Für den Winter: Warme Kindersöckchen
  15. In der dunkleren Jahreszeit: Lichterkette fürs Kinderzimmer.
  16. Im Sommer für die Eltern: Ein Gutschein für die Eisdiele um die Ecke. 
  17. Kleines Büchlein/Heft mit speziellen Dingen zur Geburtsstadt (Lieder, Bilder, Informationen)
  18. Snackdose mit süßem Motiv (für unterwegs, Babykekse u.ä.)
  19. Aktuelle Zeitung vom Tag der Geburt.
  20. Hübsche Buchstaben zum Namen.
  21. Hochwertige Kindercreme.
  22. Süßes Energiespar-Lämpchen für die Steckdose.
  23. Leckeren Eistee oder Teebeutel – je nach Saison.
  24. Kleine Spieluhr.
  25. Für müde Eltern: Energy-Drink.
  26. Niedliches Stofftier für den Kinderwagen.
  27. Gemütliches Kirschkernkissen, gegen Bauchweh.
  28. Außergewöhnlicher Schnuller.
  29. Extra weicher Kinder Waschlappen.
  30. Gute Waschlotion für Babyhaut.