Das persönlichste Zeitschriftenabo verschenken, dass Du je gesehen hast.

Jeden Monat eine komplett andere Zeitschrift. Möchtest Du dieses Zeitschriftenabo verschenken, verschenkst Du jeden Monat eine Überraschung.

Ein besonderer Geschenktipp für:

💛 Partner
💛 WG-Mitglieder
💛 Kinder 
💛 Eltern
💛 Nachbarn
💛 Freunde

Ein buntes Zeitschriftenabo verschenken - mit den verschiedensten Zeitschriften.

Die Idee: Wie bei einem gekauften Zeitschriftenabo, finden die Beschenkten in regelmäßigen Abständen ein Heft in ihrem Briefkasten. 

Der Unterschied zu einem gekauften Abo: Es sind jedes Mal unterschiedliche Zeitschriften. Mal Klatsch&Tratsch, mal ein Reisemagazin, mal Kunstlektüre, mal eine Zeitschrift zum Lieblingssport …

Die Beschenkten haben Lesestoff zu den unterschiedlichsten Themen und können Neues entdecken. 

So erstellst Du das persönlichste Zeitschriftenabo als Geschenk.

1. Wähle einen Rhythmus: Zustellung (1 x im Monat, alle 14 Tage). Der Rhythmus sollte für Dich realistisch umsetzbar sein.

2. Stelle eine Erinnerung in Deinen Kalender ein: damit Du das Geschenk zuverlässig über das Jahr hinweg ausliefern kannst. 

3. Wähle die Art der Zustellung:
– Wohnt die/der Beschenkte im gleichen Haus, kann die Zeitschrift einfach eingeworfen werden. 
– Ansonsten direkt die passende Anzahl Umschläge besorgen, beschriften und ggf. Briefmarken parat legen

4. Wähle jeweils zu dem Zeitpunkt aktuelle Zeitschriften aus. Die Themen sollten unterschiedlich sein, aber zu der/dem Beschenkten passen.

5. Gestalte einen passenden Gutschein. Schön ist z.B. ein Gutschein im Stil eines „echten Abos“ und ggf. schon mit einer ersten Zeitschrift zum Start.

6. Fertig. Viel Freude beim Verschenken.

Welche Zeitschriften kannst Du wählen?

Ein individuelles Zeitschriftenabo verschenken heißt, viele verschiedene Zeitschriften auszuwählen. Hier ein paar Ideen für Dein Geschenk:

  • Klatsch&Tratsch Zeitschriften werden geliebt oder nie angerührt. Bei Deinem Geschenk können sie also mindestens ein guter Witz sein oder sogar Königshaus-Liebhaber erfreuen.
  • Welche Interessen haben die Beschenkten? Vielleicht passen Musikmagazine, Sport- oder Motorsportzeitschriften, Managermagazine oder Kunstzeitschriften.
  • Ist eine bestimmte Reise geplant? Sicherlich findest Du dann ein passendes Reisemagazin oder eine Zeitschrift über z.B. Städtetrips.
  • Hast Du Deine Jugend schon mit den Beschenkten verbracht? Vielleicht findest Du noch eine alte Zeitschrift, die Euch früher gut gefallen hat? Zum Beispiel ein Kindercomic oder eine Jugend-Zeitschrift …

Es wird ganz bestimmt nicht langweilig. Die Beschenkten können sich mehrfach freuen und dabei an Euch denken.