Klebeband für Tape Art: ausgefallen & originell.

Ein tolles Geschenk für alle, die …

… kreativ sind.

… gerne Neues ausprobieren möchten.

… erwachsen oder Kind sind.

… abends mal abschalten möchten.

Tape Art - nicht nur für Profis und Künstler.

Suche ich im Internet nach den hochwertigen Klebebändern, werden sie immer in Verbindung mit großen, komplizierten, besonderen Kunstwerken gezeigt. 

Sogar bei den Starter-Sets wird mit Bildern geworben, von denen ein Anfänger – so denke ich – noch lange entfernt ist. Vielleicht wirken sie sogar etwas abschreckend, da zu schwierig.

Aber die Tutorials zu Tape Art sind gut und so können auch Anfänger schon schöne Bilder mit dem Klebeband zaubern. Oder eben Küchenschränke verschönern, wie in meinem Fall.

Klebeband als Geschenk.

Neues ausprobieren.

Meiner Meinung nach, ist dieses Geschenk perfekt, um etwas Neues auszuprobieren. Einfach mal in die Tape Art-Welt eintauchen, Tutorials schauen, eine Platte Holz o.ä. schnappen und starten.

Ein wenig Abschalten.

Während ich geklebt habe, konnte ich super abschalten. Fokussiert wird ein Band nach dem anderen positioniert. Ich würde fast behaupten, es hat etwas Meditatives.

Materialwahl.

Tape Art Künstler können im Grunde jegliches Material verwenden, Hauptsache es klebt. Aber: Ich habe damals ein Starter-Kit mit Band bekommen, welches wieder abziehbar ist. Ich kann damit den Untergrund nicht beschädigen, dadurch kann ich drauflos kleben und ausprobieren. 

Für ein Geschenk würde ich also darauf achten, dass es rückstandsfrei entfernt werden kann.

Farben.

Wähle die Farben, die zu den Beschenkten passen. 

Ich persönlich finde übrigens: Eine Packung schwarzes Gaffa-Band in verschiedenen Dicken ist wertvoll, um bunte Farben etwas zu ordnen.

Tape Art, was ist das eigentlich?

Mit Tape Art sind Bilder gemeint, die aus Klebeband entstanden ist. Der Künstler klebt mit dem Tape verschiedenste Motive. 

Gerne einfach mal in Deiner Bilder-Suche eingeben, schauen und staunen.