Du möchtest Konzertkarten & andere Tickets verschenken?

Kleine Extras, um die Wartezeit bis zum Event zu verkürzen & die Vorfreude noch mehr zu steigern. 

Passt super zu:

💛 Konzertkarten
💛 Comedy-Tickets
💛 Kabarett-Karten
💛 Opern-Karten

Warum Wartezeit verkürzen, wenn wir Tickets verschenken?

Manchmal finden Erlebnisgeschenke erst einige Monate nach dem Verschenken statt. 

Vor allem zur Weihnachtszeit fällt mir das häufig auf. Wenn wir Tickets verschenken, finden die Veranstaltungen meist erst irgendwann in der ersten Jahreshälfte statt.

So kam die Idee, die Zeit zwischen „Geschenk überreichen“ und „Geschenk erleben ein wenig zu füllen.

Tickets verschenken und ein "Vorevent-Erlebnis" schaffen.

Mit kleinen Zusatzgeschenken schaffst Du eine Art kleines „Vorevent-Erlebnis“. 

Die Extras stehen in einem Zusammenhang mit dem Hauptgeschenk. So entsteht ein ROTER FADEN, Du kannst die Vorfreude auf den gemeinsamen Abend steigern und die Wartezeit verkürzen.

Wenn möglich, kannst Du schon feste Termine dazu einplanen. So ist das Ganze in trockenen Tüchern.

Ideen für passende Zusatzgeschenke.

Ein gemeinsamer Filmabend passend zum Geschenk.

Du kannst ein passendes Programm zu den verschenkten Karten heraussuchen und einen gemeinsamen Filmabend planen. Schau einfach mal, was die Mediatheken und Streamingdienste so hergeben. Und zieh es ruhig wie einen richtigen Kinoabend auf, mit Popcorn, Bier, Nachos oder was ihr sonst so mögt : O) 

  • Frühere Live-Konzerte. 
  • Auftritte der Künstler vorheriger Touren.
  • Dokumentationen zu Bands, Künstlern, Sängern, Intendanten, Besetzung, Darstellern. 
  • Live-Konzerte ähnlicher Bands.
  • Dokumentationen rund um die Musikszene, das Genre.
  • Durchforsten des YouTube-Kanals der Künstler.

Essen mit Themenbezug.

Du kannst ein gemeinsames Essen planen, dass zu Eurem Event passt.

  • Aus welchem Land bzw. aus welcher Stadt kommen die Künstler? Passt ein besonderer Restaurantbesuch?
  • Passt ein schönes Essen zu Hause, mit Eurer Lieblingsmusik oder einem früheren Comedy-Programm im Hintergrund?
  • Vielleicht kommen noch Freunde mit zu Eurem Event? Dann plane doch gemeinsam mit ihnen ein Vorfreude-Abendessen.

Führung durch die Location.

Das Erlebnisgeschenk findet in einer besonderen Location statt (z.B. in einem Stadion, in einem neuen großen Konzertsaal, in einer besonderen Oper)? Dann kannst Du schauen, ob es noch vor Eurem Event eine Führung in dieser Location gibt. 

Ihr könnt hinter die Kulissen schauen und Bereiche betreten, die Ihr am Eventtag nur „von außen“ sehen werdet. Die Details und das Hintergrundwissen zu den Räumen geben Eurem Abend anschließend eine besondere Note. 

Vorfreude via Chat und E-Mail verschicken.

Für noch mehr Vorfreude: In der Zeit bis zum Eventabend kannst Du immer wieder unerwartete Nachrichten an den Beschenkten senden. z.B. 

  • Einzelne Lieblingslieder der Band, Musiker, des Orchesters …
  • Podcast in dem die Künstler mitwirken.
  • Vorträge über die Stadt, in der die Veranstaltung stattfindet.
  • Comedy-Mitschnitte von früheren Auftritten.
  • Einfach mal ein Foto von der Location, falls Du vorher dort vorbeikommst. 
  • Fotos von Plakaten zur Veranstaltung.
  • Vorberichte zur Veranstaltung.
  • Empfehlung der Social Media Seite der Künstler.

Lesestoff zum Event.

Ob ein richtig dicker Schinken oder ein kleines passendes Büchlein. In der Zeit bis zum Event darf gelesen werden: 

  • Biografie zu den Künstlern.
  • Bei Comedy-Karten: Gutes Satire- oder Witze-Buch.
  • Dokumentation zu den Künstlern.
  • Allgemeines Buch mit Themenbezug, z.B. Musikgeschichte einer bestimmten Zeit, Hintergrundwissen, Handbücher.

Ein Beispiel: Tickets verschenken mit Extras:

Mein Geschenk für Vorfreude in der Wartezeit.

Auf meinem Bild oben siehst Du, ich habe Konzertkarten für AnnenMayKantereit im RheinEnergieSTADION in Köln verschenkt. 

Stadionführung.

In den Wochen vor dem Konzert haben wir gemeinsam eine Stadionführung in der Konzert-Location gemacht. 

YouTube-Filmabend.

Außerdem habe ich einen Link zum YouTube-Spezial “Album Dokumentation” der Band dazu geschenkt. 

So konnten wir uns vorher einen schönen Filmabend machen und uns schon auf das Konzert freuen.